Menü

Alleinstellungsmerkmale, USP und Ihre Corporate Identity; Im Netz und in Social Media


Schöne Schreibe. Solides Handwerk.

Ein Text illustriert, vermittelt Gefühle, weckt Erinnerungen und inspiert.

Wenn Sie das für die Eigenschaften eines Fotos halten, liegen Sie richtig. Auch ein guter Text erzeugt Bilder im Kopf des Lesers. Erreichen wir das in Ihrem Sinne, sind wir zufrieden.

"Als Ökonom beschränke ich mich nur ungern auf das Schreiben von spritzigen Slogans und spannenden Texten. Für mich zählt neben dem Text immer Ihre eigene Geschichte,  das Firmenuniversum oder der Vereinsgeist. Deshab müssen meine Kunden auch mal etwas mehr Neugierde ertragen:
- Sind sie sich über Ihre Alleinstellungsmerkmale und Kernbotschaften im Klaren?
- Kann ich Sie über Sinn und Unsinn von Social Media für Ihre Firma beraten?
- Welche Medien nutzen Sie noch?

Mit diesem Wissen schreibe ich nachhaltig wirksame Texte. Meine Kunden bekommen Inhalte, die genau das bewirken, was für Ihr Unternehmen richtig und wichtig ist."

(Martin Typke)

Tonalität, Wording und Metasprache


Nüchtern oder emotional?

Uns geht es darum, ein bestimmtes Sprachklima zu erzeugen, dass Ihre „Corporate Identity“ unterstreicht und gleichzeitig Ihr Anliegen glaubhaft vermittelt. Dazu gehören auch die Ansprache ("Du" oder "Sie") und eine passende Bildsprache bei Grafik und Fotos.

Lesbarkeit und Usability vs. SEO-Content für Google & Co.


"Weniger ist mehr!" Oder...

...ist das doch zuwenig? Was der flüchtige Besucher auf Ihrer Webseite schätzt, sucht der Besonnene vergeblich.

30 Worte pro Seite oder 300? Für Google & Co. mag es da feste Regeln geben. Der Leser im Internet aber will sein Tempo selbst bestimmen. Dafür erstellen wir Zusammenfassungen, Überschriften, Fußnoten, Glossare und Metatexte.

Das reicht allen - Leider nur manchmal.

 Home – Login – Impressum – Datenschutzerklärung